#GemeinsamFuerDenSport

in News Verein

Wir machen mit bei der großen Spendenkampagne von @sportdeutand.tv ! Helft und Unterstützt uns !

Damit wir nach der Corona-Krise gesund dastehen und uns wieder unserer Skaterhockey-Leidenschaft widmen können - ohne Bangen um die Existenz der Rhein-Main Patriots!

Unser Aufruf auf sportdeutschland.tv - IVA Rhein-Main Patriots 1999 e.V.

Wir sind die Rhein-Main Patriots, der einzige Inline-Skaterhockeyverein in unserer Region. Der Club wurde 1999 gegründet und bietet seitdem eine Anlaufstelle für hockeybegeisterte Mädchen und Jungs. Wir bieten Mannschaften in jeder Altersklasse sowie auch eine Inlinehockeysparte und ein Hobbyteam. Unsere Damen spielen in der 1. ISHD Bundesliga, die Herren in der 2. ISHD Bundesliga Süd. In der vergangenen Saison konnten sich auch unsere Nachwuchsmannschaften für die Deutschen Meisterschaftsrunden qualifizieren.

Etwas ganz Besonderes ist für uns unsere vereinseigene Inlinehalle, die wir ohne jegliche Zuschüsse der Stadt Niddatal oder des Landes Hessen gebaut haben. Normalerweise befinden wir uns in einer guten finanziellen Situation, um die Kredite dafür abzubezahlen und die laufenden Kosten über die Halle zu decken. Doch in dieser Corona-Zeit fehlen uns wegen der Einstellung des Spielbetriebs sowie der Schließung von Sportspielstätten Einnahmen aus Eintrittsgeldern, Gastronomie und Hallenvermietung. Die Zahlungen an die Banken und Steuern etc. müssen aber weiterhin getätigt werden. Daher werden die Spendenbeträge, die für unseren Verein zusammenkommen in die Finanzierung der Halle gesteckt, damit wir die Corona-Krise überstehen und danach weiterhin gesund dastehen und uns wieder unserer Leidenschaft Skaterhockey widmen können, ohne um unsere Existenz zu bangen.