U16 ist Südwestdeutscher Meister

in News U16

Das Jugendteam hat am vergangenen Sonntag, 13.10.2019, das Südwestdeutsche Meisterschaftsturnier gewonnen und ist somit Meister der ISH-BW Jugendliga.

Beim Endturnier am Wochenende gewann das Team von Trainerin Sandra Walter im Halbfinale gegen die Dragons Heilbronn mit 6:4 und im Finale gegen die Hausherren, die Badgers Spaichingen, in einem spannenden Spiel mit 7:6.
Für die Patrioten ist dies eine kleine Sensation, da sie in der Vorrunde nur Tabellendritter wurden und nun im Meisterschaftsturnier die beiden punktgleichen Spitzenreiter jeweils besiegen konnten. Eine weitere Auszeichnung wurde unserem Spieler Jason Ruhrig zu Teil, der als bester Stürmer ins All-Star Team des Turniers gewählt wurde. Ebenfalls haben sich in dieser Saison die Patriots-Teams der U13 und U19 für die Südwestdeutsche Meisterschaft ihrer Altersklassen qualifiziert, was auf weitere Erfolge zum Abschluss der aktuellen Spielzeit hoffen lässt. “Wir sind sehr stolz und gratulieren dem kompletten Team. So kann es in den beiden weiteren Südwestdeutschen Meisterschaften der U13 nächste Woche und der U19 im November gerne weiter gehen. Dieses Ergebnis zeigt abermals, dass die Nachwuchsarbeit der Patriots in der Vergangenheit und aktuell eine sehr gute Adresse im Deutschen Skaterhockey ist. Ein Dank gilt da auch unseren Trainern und Teamleitern,” so ein überaus zufriedener sportlicher Leiter Patric Pfannmüller.

Für die Patriots spielten: Noel Heuzeroth (G), Erich Schneider (C) (1), Jannik Stoll, Jason Ruhrig (7), Philipp Hartmann (4), Elia Schmidtmeister, Rebecca Kliem, Daniel von Maydell, Philipp Schwab, Jakob Diener, Maximilian Kücherer (1), Erik Armenat